Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 106082

Bernardino Luchesini Bolognese (Bernardino Luchesini aus Bologna, Oesterreichs Diener in Rom im Jahr 1751)

Ghezzi, Pier Leone (1674-1755) - Inventor Oesterreich, Matthias (1726-1778) - Stecher Luchesini, Bernardino (18. Jh.) - Dargestellte Person
Ort, Datierung
Abmessungen
336 x 224 mm (Blatt, entlang des Plattenrands beschnitten)
Inventarnummer
A 106082
Siehe Inv.-Nr. B 662,3/12.
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u. d. Darstellung r. umgekehrt geschrieben: Matthaus Oesterreich Sculpsit Roma...
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Venus wird von den drei Grazien geschmückt und von Amor bedient
Picart, Bernard
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Bildnis Friedrich Augusts I., Kurfürst von Sachsen, als August II. König von Polen (August der Starke)
Bernigeroth, Martin
Kupferstich-Kabinett
Ghezzi, Pier Leone
Weitere interessante Objekte
Omnia scit, cuncta ignorat. [...] testiculumque vides (Der Abt Pignaroli mit Hut in der Hand)
Ghezzi, Pier Leone
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang