Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 106086

Ein berühmter Oboist aus Italien mit einer Laute spielenden Dame

Ghezzi, Pier Leone (1674-1755) - Inventor Oesterreich, Matthias (1726-1778) - Stecher
Ort, Datierung
Abmessungen
278 x 209 mm (Platte); 280 x 210 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 106086
Siehe Inv.-Nr. B 662,3/24.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u. i. d. Darstellung l.: P. L. Ghezzi; M. umgekehrt geschrieben: Matthaeus Oesterreich fecit 1752 4 Luglio; u. d. Darstellung: Gravé par Matthieu Oesterreich d'après le Dessein du Chev. Pirre. Leon. Ghezzi // Tiré du Cabinet de S. E. Mons.r. le Prem: Ministre Comte de Brühl.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Blick in die Schössergasse am Neumarkt in Dresden

Tschirschky, F. Jul. von
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Blick in die Schössergasse am Neumarkt in Dresden
Tschirschky, F. Jul. von
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Johannes der Täufer weist auf Christus als das Lamm Gottes, Blatt 2 aus der Folge: Das Leben Jesu Christi
Vos, Maarten de
Kupferstich-Kabinett
Ghezzi, Pier Leone
Weitere interessante Objekte
Omnia scit, cuncta ignorat. [...] testiculumque vides (Der Abt Pignaroli mit Hut in der Hand)
Ghezzi, Pier Leone
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang