Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 111925

Ichnographia Castri Doloris [...] (Festschmuck der Kirche Sant'Antonio dei Portoghesi in Rom anlässlich der Trauerfeier für Peter II. von Portugal, Tafel 9: Grundriss des Trauergerüstes)

Franceschini, Domenico (um 1705 - um 1725 tätig) - Stecher Fontana, Carlo (1638-1714) - Inventor
Ort, Datierung
Abmessungen
440 x 327 mm (Blatt, Plattenrand nicht sichtbar)
Inventarnummer
A 111925
Marcello Fagiolo (a cura di): Corpus delle Feste a Roma, Bd. 2: Il Settecento e l’Ottocento, Rom 1997, S. 23 f. (1707, 13. September), Nr. 55 (als Tafel 11 der Folge).
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
o. M. nummeriert und bezeichnet: "IX // Ichnographia Castri Doloris // erecti in Templo S. Antonij nationis Lusitanice ob mortem // PETRI II REGIS PORTUGALLIAE"; u. l.: "Eques Carolus Fontana Inuen. et Delineauit": u. r.: "Domenicus Franceschi[n]us Incidit"
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Ziege und Zicklein, Nachzeichnung einer Illustration in De warachtighe Fabulen der Dieren. Brügge 1567, S. 186
Gheeraerts, Marcus, der Ältere
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Pianta dell’Anfiteatro come di presente si trova con ledifitio Templare che si propone da Ergersi (Querschnitt und Grundriss des Kolosseums mit Kirchenprojekt), Illustration für die Folge "L’anfiteatro Flavio, descritto e delineato dal cavaliere Carlo Fontana"
Franceschini, Domenico
Kupferstich-Kabinett
Franceschini, Domenico
Weitere interessante Objekte
Findlaters Weinberg am Loschwitzer Elbhang zwischen Saloppe und Mordgrund bei Dresden nach Nordwesten, im Hintergrund die Stadt Dresden im Elbtal
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang