Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 136130
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
373 x 250 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 136130
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
u.: Reffächs[?] del. // Riep.hs. sc. // FRIEDRICH WILHELM // Regierender Herzog zu Braunschweig Lüneburg u.s.w. // Er fiel in der ersten Schlacht am 16. Juni 1815 bei Quatrebras in Franckreich, gegen // die Franzosen, an der Spitze seiner braven Officiere und Soldaten, gleich seinen // militärischen Vorfahren für Ehre und Vaterland. O Deutschland! betraure lange diesen // Fürsten. // Dem geehrten Publicum zum Andenken gewidmet. // vom Hof=Kupferdrucker Schäffer in Braunschweig.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Bildnis des römisch-deutschen Kaisers Franz II.

Riepenhausen, Ernst Ludwig
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Bildnis des römisch-deutschen Kaisers Franz II.
Riepenhausen, Ernst Ludwig
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Erste Seite, Office de la Virgen Maria; Blatt 5 der Folge: Horas devotas etc ou Heures espagnoles
Le Clerc, Sébastien
Kupferstich-Kabinett
Riepenhausen, Ernst Ludwig
Weitere interessante Objekte
Der erste Bau der Semperoper auf dem Theaterplatz in Dresden (1841 erbaut), im Hintergrund die Sempergalerie
Gersheim, O. v.
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang