Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 132250

Die Ruinen des Glockenspielpavillons und des Opernhauses am Zwinger in Dresden nach der Revolution im Mai 1849, Blick von Osten

Lohse, C. G. (um 1850 tätig) - Hersteller Lohse, C. G. (um 1850 tätig) - Druckerei Lohse, C. G. (um 1850 tätig) - Verlag
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
91 x 145 mm (Darstellung); 126 x 166 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 132250
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
unterhalb der Darstellung gedruckt "Der Zwinger und das Opernhaus nach dem Brande am 9. Mai 1849." u. l. "Lith b. C. G. Lohse" und u. r. "Verlag u. Druck v. C. G. Lohse in Antonstadt Dresden"
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Straße in London

Wolff, Willy
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Straße in London
Wolff, Willy
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Maiaufstand 1849 in Dresden, das Turmhaus (Sternwarte, Webers Hotel) am Postplatz nach dem Aufstand am 6. Mai
Lohse, C. G.
Kupferstich-Kabinett
Lohse, C. G.
Weitere interessante Objekte
Illustration aus Weyermann, Band 2: "De levens-beschryvingen der Nederlandsche konst-schilders en konst-schilderessen", zwischen S. 367 und 377
Houbraken, Jacobus
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang