Die Albrechtsburg in Meißen von Norden über die Elbe gesehen, mit Teilen der Elbbrücke und der Stadt Meißen, nach Thieles Schönheiten der Natur von Meißen bis Dresden 1769?

Adam, C. (1768 erwähnt) - Stecher Probsthayn, Joh. Gottlob (1719-1773) - Inventor
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
135 x 240 mm (Platte)
Inventarnummer
A 132739
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Platte unter der Darstellung M. "1 Schloß Albrechts=Burg, gegen Mitternacht. 2 St. Afra. 3. Fraciscaner Kirche. 4. Waßer Thor. 5. Nieder Fähre." und u. l. "Adam. sc: Aug."
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz

unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Der Mensch wird zur Arbeit geboren, Blatt 1 aus der Folge "Der Lohn von Arbeit und Fleiß"
Heemskerck, Maarten van
Kupferstich-Kabinett
Adam, C.
An der Elbe bei Meißen mit den Dörfern Cölln und Zscheila mit Trinitatiskirche im Südosten der Stadt bis Weinböhla im Osten
Adam, C.
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang