Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 133564

Das Zucht- und Waisenhaus Georgenhaus am Brühl in Leipzig mit dem Barockportal von Paul Heermann, aus dem Bilderbogen Urbis Lipsiae/Scenographiae Lipsiacae von Scheffler bei Homanns Erben 1749, Blatt 2

Scheffler, Joachim Ernst (um 1691 - 1751) - Hersteller Homann´s Erben (1730-1848 tätig) - Herausgeber
Ort, Datierung
Abmessungen
139 x 140 mm (Blatt, etwa entlang der Darstellung beschnitten)
Inventarnummer
A 133564
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
in der Platte in der Darstellung o. M. "S. Georgen Hospital."
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Bildnis Fohr, Carl Philipp (1795-1818), Maler, Zeichner

Vogel von Vogelstein, Carl Christian
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Bildnis Fohr, Carl Philipp (1795-1818), Maler, Zeichner
Vogel von Vogelstein, Carl Christian
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Jäger fangen wilde Vögel, Blatt aus der Serie "Venationes Ferarum, Avium, Piscium"
Tempesta, Antonio
Kupferstich-Kabinett
Scheffler, Joachim Ernst
Weitere interessante Objekte
Apels Haus am Markt 17 in Leipzig (auch Thomésches Haus oder Königshaus), aus dem Bilderbogen Urbis Lipsiae/Scenographiae Lipsiacae von Scheffler bei Homanns Erben 1749, Blatt 2
Scheffler, Joachim Ernst
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang