Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer A 126469

Einnahme der Festung Namur, Blatt 5 aus einer Folge von Erfolgen im Zuge des Pfälzischen Erbfolgekriegs

Hooghe, Romeyn de (1645-1708) eventuell - Stecher Tangena, I. (ca. 17. Jh.) - Verlag
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
118 x 150 mm (Blatt, entlang des Plattenrands beschnitten)
Inventarnummer
A 126469
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik
Weitere interessante Objekte
Beim laden einer Kanone, Blatt 10 aus der Folge "Dessins de quelques conduites de troupes"
Della Bella, Stefano
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Weitere interessante Objekte
Jesus und der sinkende Petrus auf dem See, Blatt 26 aus: Szenen aus dem Leben und der Passion Jesu Christi (60 Blätter)
Monogrammist HSD
Kupferstich-Kabinett
Hooghe, Romeyn de
Weitere interessante Objekte
Das Waagegebäude am Marktplatz in Alkmaar in Nordholland (Niederlande) während des Käsemarktes, links die Verlagsbuchhandlung "Der weiße Ochse" von Adrian Hafersouw
Hooghe, Romeyn de
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang