Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
441 x 629 mm (Darstellung, Einfassungslinie); 456 x 630 mm (Blatt)
Inventarnummer
A 42136
Im Studiensaal des Kupferstich-Kabinetts besteht die Möglichkeit, sich Werke aus dem Bestand der Sammlung vorlegen zu lassen. Einige besonders empfindliche Objekte können nur nach vorheriger Absprache und Genehmigung vorgelegt werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter KK.Studiensaal@skd.Museum.
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Unter der Darstellung beschriftet: Temporibus certis maturam rusticus vuam. Colligit, et nudo sub pede musta sluunt. Temporibus certis desectas alligit herbas, Et tonsam raro pectine verrit humum. Quid Iab. 1, de remedia.; unten links bezeichnet: Pet. Paul Rubbens pinxit.; darunter: S. à Bolswert sculpsit.; rechts unten: Gillis Hendricx excudit / Antuerviae.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Druckgraphik

Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz

unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Landkarte der Markgrafschaft Meißen und Lausitz
unbekannt
Kupferstich-Kabinett
Kupferstich-Kabinett
Der Mensch wird zur Arbeit geboren, Blatt 1 aus der Folge "Der Lohn von Arbeit und Fleiß"
Heemskerck, Maarten van
Kupferstich-Kabinett
Bolswert, Schelte

Totentafel für Leo Jonises Ales 1632

Bolswert, Schelte
Kupferstich-Kabinett
Totentafel für Leo Jonises Ales 1632
Bolswert, Schelte
Kupferstich-Kabinett
Zum Seitenanfang