Suche nach: Notenblatt



89 Digitalisate

Lädt...

Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-23
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-23 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-24
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-24 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-25
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-25 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-26
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-26 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-27
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-27 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-28
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-28 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-29
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-29 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-30
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-30 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-31
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-31 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-32
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-32 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-33
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-33 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-34
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-34 Schlinggorl-Muster (Crepine, Schlussstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, schwarze und dunkelbraune Seide, geflochten, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-35
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-35 Schlinggorl-Muster (Crepine, Endlosstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, weiße, rosé- und weinrote Seide und Wolle, Bandweberei, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-36
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-36 Schlinggorl-Muster (Crepine, Endlosstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, grüne Wolle und weiße Baumwolle (?), Bandweberei, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-37
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-37 Schlinggorl-Muster (Crepine, Endlosstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, graue, rote und gelbe Seide, Bandweberei, auf mehrlagigen Papierträger geheftet Kunstgewerbemuseum
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-38
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 35198-38 Schlinggorl-Muster (Crepine, Endlosstück) aus einem Muster- und Lehrbuch Bartsch, Karl Friedrich Moritz (1827) | Ausführung Muster: Gimpe, weiße und dreifach grün-gestufte Seide und Baumwolle (?), Bandweberei, auf mehrlagigen Papierträger ge... Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang