Emailmedaillon mit Bären in felsiger Landschaft

Dinglinger, Georg Friedrich (1666-1720) - Emailleur
Material und Technik
Abmessungen
H 23,2 cm, B 18,7 cm, T 1,5 cm
Inventarnummer
III 42
Das Oeuvre Georg Friedrich Dinglingers (1666-1720) zeichnet sich durch eine große Variationsbreite an Formaten und dargestellten Themen aus, das die Orientierung an der Ölmalerei, der "großen Malerei", erkennen lässt. Neben Historienbildern, christlichen Motiven und Porträts finden sich auch Genrebilder, wie etwa die "Bären in felsiger Landschaft". Das große Ovalbild war mit einem Holzrahmen versehen und als autonomes Gemälde gedacht. August der Starke hatte es 1721 zusammen mit einem größeren Konvolut aus dem Nachlass des kurz zuvor verstorbenen Hofemailleurs erworben. Die "Bären in felsiger Landschaft" weisen sehr enge Bezüge zu Werken von Johann Melchior Roos auf. Dieser hatte zwischen 1716 und 1718 mehrere Gemälde mit Bärenfamilien in zerklüfteter Felsenlandschaft geschaffen. Dinglinger konnte derartige Arbeiten möglicherweise bei seinem Bruder Johann Melchior Dinglinger sehen, der als Bilderhändler auch Gemälde der Malerfamilie Roos an den Dresdner Hof lieferte. Betrachtet man die starken Kontraste, die Feinheit der Zeichnung und den Glanz der spiegelglatten Oberfläche, so scheint es, als wolle Dinglinger die Vorzüge der Emailltechnik gegenüber der Ölmalerei demonstrieren.
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Emailgemälde

Bildnis König Augusts II. von Polen

Boit, Charles
Grünes Gewölbe
Bildnis König Augusts II. von Polen
Boit, Charles
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe

Perlmutterbecken

Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Perlmutterbecken
Schmidt, Nicolaus
Grünes Gewölbe
Dinglinger, Georg Friedrich

Ziervase aus Kelheimer Stein

Dinglinger, Johann Melchior
Grünes Gewölbe
Ziervase aus Kelheimer Stein
Dinglinger, Johann Melchior
Grünes Gewölbe
Zum Seitenanfang