Fuchi/Kashira

Abmessungen
1) Fuchi: 0,97 x 3,92 x 2,26 cm; 2) Kashira: 0,94 x 3,4 x 1,81 cm
Inventarnummer
15751-1-2
Zwei Schwertzierrate:
1. Kashira mit Figurendarstellung. Zwei beieinander sitzende Personen, eine Frau und ein Mann, beide in höfischer Kleidung. Sie sitzt nach links gewandt und neigt den Kopf in die Richtung des Herren, der rechts vorne kniet. Im Hintergrund Falten des Frauengewandes.
2. Fuchi mit Dekor eines Löwen links, nach oben schauend und mit geöffnetem Maul. Rechts ein angedeuterer Wasserlauf mit einem Baumstamm und einzelnen Pflanzen.
Die Personen tragen höfische Kleidung und Haartracht der Heian-Zeit (794-1185). Die Dame ist durch ihre Kleidung mit den zahlreichen Lagen und die langen Haare als Hofdame zu identifizieren; der Herr weist sich durch seine Kopfbedeckung ebenfalls als Höfling aus. Auch die Darstellungsweise erinnert an die Malerei der Heian-Zeit.
Fuchi: gravierte Signatur: Naomasa 直政
Signatur, Bezeichnung, Inschriften
Fuchi: gravierte Signatur: Naomasa 直政
Reproduktion
Wenn Sie Reproduktionsrechte an diesem Objekt erwerben wollen, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Schwertschmuck

Messergriff (kozuka)

Kunstgewerbemuseum
Messergriff (kozuka)
Kunstgewerbemuseum
Kunstgewerbemuseum

Fragment einer Borte

Kunstgewerbemuseum
Fragment einer Borte
Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang