Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer F 140,15

Vier Paladine hinter den Kulissen der L'Opera dei Pupi des Francesco Sclafani auf der 4. Woche Internationalen Puppenspiels Braunschweig

Schröder, Carl (1904-1997) - Fotograf Sclafani, Francesco (1911-1991) - Marionettenspieler
Schenkung Karin Schröder. Ins Positiv umgewandelter Scan vom Originalfilm. -
Die Opera dei Pupi Siciliani des Francesco Sclafani aus Palermo gastierte am 1. April 1966 im kleinen Saal der Stadthalle in Braunschweig. Die Truppe spielte hier nachmittags "Aus den Geschichten der Paladine von Frankreich. Wie Guerino, genannt der Armselige, den Zauberer Mago-Magone besiegt und seinen Vater nebst den verzauberten Rittern befreit" und abends "Parade der Paladine, Tod des Ruggiero und wie Orlando die Sarazenen vernichtet". Carl Schröder besuchte die Abendvorstellung und fotografierte vor und hinter den Kulissen.
Sclafani, der seit 1928 Puppenspieler war, hatte bereits kurz nach dem Zweiten Weltkrieg begonnen, seine Vorstellungen vor allem auf ein touristisches Publikum auszurichten. Er wurde bald zu Tourismusmessen und auch auf Kulturfestivals entsandt. Das Marionettentheater, das in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts noch als echtes Volkstheater gelten konnte und vor allem von den unteren Bevölkerungsschichten der Städte besucht wurde, wo sich feste Theater etabliert hatten, existiert heute nur noch als Touristenattraktion. 2001-08 wurden die "Opera dei Pupi" in die Liste des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen.
Lars Rebehn: Von Puppen und Menschen. Fotografische Porträts von Carl Schröder, in: Dresdener Kunstblätter, 66 (2022), Heft 4, S. 26-35.
Creditline
Puppentheatersammlung, Staatliche Kunstsammlungen Dresden
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Fotonegativ

Junge beim Binden von Besen

Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Junge beim Binden von Besen
Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Puppentheatersammlung
Weitere interessante Objekte
Das Mädchen mit den blauen Haaren, Handpuppe aus "Pinocchios Abenteuer" am Puppentheater des Elbe-Elster-Theaters Wittenberg
Schröder, Carl
Puppentheatersammlung
Schröder, Carl
Weitere interessante Objekte
"Die Schöne... & Der Froschkönig". Es spielt für Alle ab 4 das Ambrella Figurentheater.
Ambrella Figurentheater
Puppentheatersammlung
Zum Seitenanfang