Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer I 25
Ort, Datierung
Material und Technik
Abmessungen
H 16,0 cm, B 20,0 cm
Inventarnummer
I 25
Das Silberrelief, das eine Szene aus dem alttestamentarischen Buch Esther (Est 5,2) zeigt, befindet sich heute in einer Prunkkassette mit Uhr und bekrönender Chronosfigur des Augsburger Meisters Friedrich I Schwestermüller (Inv.-Nr. IV 284). Es trägt die Marken des Israel Thelott, wurde aber von dessen Sohn Johann Andreas als Geselle in der väterlichen Werkstatt geschaffen.
Reproduktion
Wenn Sie Abbildungen dieses Objektes nutzen möchten, nehmen Sie bitte hier mit uns Kontakt auf. Auch Objekte, die aus ethischen Gründen ausgeblendet sind, können bei begründetem Interesse mit diesem Formular angefragt werden.
Feedback
Wenn Sie zusätzliche Informationen zu diesem Objekt haben oder einen Fehler entdeckt haben, dann schreiben Sie uns: Anmerkung verfassen
Weitere Objekte, die Sie interessieren könnten, aus den Rubriken:
Relief

Prunkbecken mit Bacchusfest

Thelott, Johann Andreas
Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
Prunkbecken mit Bacchusfest
Thelott, Johann Andreas
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe

Mariensäule

Grünes Gewölbe
Weitere interessante Objekte
Mariensäule
Grünes Gewölbe
Thelott, Johann Andreas

Die Wunder des heiligen Sebaldus vom Sebaldusgrab

Vischer, Peter
Skulpturensammlung
Weitere interessante Objekte
Die Wunder des heiligen Sebaldus vom Sebaldusgrab
Vischer, Peter
Skulpturensammlung
Zum Seitenanfang