540 Digitalisate

Lädt...

Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer ZV 0498
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer ZV 0498 Groteske männliche Büste, Beschlagstück Bronze Skulpturensammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Hm 213
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Hm 213 Maskenrelief Feinkristalliner, weißer, feinkörniger Marmor mit einzelnen grauen Adern, kaum lichtdurchlässig. Skulpturensammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Hm 228
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Hm 228 Schauspielerrelief Marmor, sehr feinkörnig, gelblich, lichtdurchlässig Skulpturensammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Hm 224
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Hm 224 Bärtige Komödienmaske Feinkörniger, weißer Marmor mit vereinzelten blaugrauen Schlieren, wohl pentelisch Skulpturensammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer p. 0137.02
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer p. 0137.02 Dolchscheide / Dolch mit Scheide Tell, Wilhelm | Dargestellte Person Holz, Bezug Samt rot (Karmesin), Beschlag Messing, gegossen, durchbrochen, ziseliert, graviert, vergoldet. Rüstkammer
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 7422
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 7422 Figur aus der italienischen Komödie Dresdner Fayencemanufaktur, Periode Eggebrecht (1708-1784) | Hersteller Fayence/Majolika, ohne Bemalung Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Inv.-Nr. 52/105
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Inv.-Nr. 52/105 Der Canal Grande in Venedig vom Palazzo Balbi aus Canal, Giovanni Antonio, gen. Canaletto (1697-1768) | Maler Öl auf Leinwand Gemäldegalerie Alte Meister
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 3959
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 3959 Plastik: Mezzetin Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) | Modellmeister Porzellan, Bemalung: Aufglasurfarben und Gold Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 510
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 510 Plastik: Komödiant mit Laute Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) | Modelleur Porzellan, Bemalung: Aufglasurfarben Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 7812
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 7812 Plastik: Der genarrte Schwächling Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) | Modellmeister Porzellan, Bemalung: Aufglasurfarben und Gold Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 329
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 329 Plastik: Capitano (Figur aus der italienischen Komödie) Reinicke, Peter (1711-1768) | Modelleur Porzellan, Bemalung: Aufglasurfarben und Gold Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 330
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 330 Plastik: Tartaglia (Figur aus der italienischen Komödie) Reinicke, Peter (1711-1768) | Modelleur Porzellan, Bemalung: Aufglasurfarben und Gold Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 7702
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 7702 Plastik: Pantalone Reinicke, Peter (1715-1768) | Modelleur Porzellan, Bemalung: polychrome Schmelzfarben und Gold Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 511
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer PE 511 Plastik: Avvocato Kaendler, Johann Joachim (1706-1775) | Modelleur Porzellan, Bemalung: Aufglasurfarben und Gold Porzellansammlung
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 613
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer Gal.-Nr. 613 Der Neumarkt in Dresden von der Moritzstraße aus Bellotto, Bernardo, gen. Canaletto (1722-1780) | Maler Öl auf Leinwand Gemäldegalerie Alte Meister
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 51891
Vorschaubild des Elementes mit der Inventarnummer 51891 Sitzbank Spindler <Frima> (im 18. Jh. tätig) | Ausführung Rückenlehne: Blindholz gebogen, in Nussbaum furniert, Intarsien in Ahorn, Birnbaum und gefärbten Obsthölzern; Gestell... Kunstgewerbemuseum
Zum Seitenanfang